Logo
Titelbild

Jamba

A Free Template from Joomlashack

Suche

Startseite Forschungsprogramm
Forschungsprogramm PDF Print E-mail

 

Ausgangspunkt

Ausgangspunkt des Forschergruppenantrages ist die außerordentliche kulturgeschichtliche Bedeutung der einzigartigen Himmelsscheibe von Nebra und ihrer Begleitfunde für das Verständnis über Mensch, Wirtschaft, Gesellschaft und Religion der Frühbronzezeit Mitteldeutschlands und Europas.

Ziele

Hauptziel des Forschungsvorhabens ist die kulturgeschichtliche Neubewertung der Frühbronzezeit Mitteldeutschlands. Dafür sind

  1. umfassende archäologische Untersuchungen der Funde und ihres Umfeldes,
  2. die Neuvorlage und Aufarbeitung aller Altfunde,
  3. gezielte Feldforschungen,
  4. umfassende naturwissenschaftliche Untersuchungen zu Aspekten der Funde und ihres mitteldeutschen Umfeldes, zu Fragen der Rohstoffbezugsquellen, -verbreitung und -verarbeitung usw.

notwendig.

Strategien

  • Antworten auf die komplexen und vielschichtigen Fragen, die die Funde von Nebra aufwerfen, sind nur mittelfristig in einer eng vernetzten, interdisziplinären Forschergruppe zu erzielen
  • Bündelung des mitteldeutschen Forscherpotentials zu dieser Thematik aus dem Bereich der archäologisch orientierten Geistes- und Naturwissenschaften an den
  • Hochschulen der Region und dem Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie in Halle
  • Punktuelle Ergänzung des mitteldeutschen Netzwerkes durch „externe“ Kompetenz

 

Last Updated on Wednesday, 11 March 2009 15:16
 
Joomla 1.5 Templates by Joomlashack